EAP

Als Employee Assistance Program (EAP) bezeichnet man im Personalwesen Programme zur Mitarbeiterberatung durch ein externes Unternehmen.
Heutzutage dient ein EAP konkret dazu, Mitarbeiter bei beruflichen und privaten Problemen qualifiziert zu beraten.
Wichtige Bereiche sind hier:
-> Gesundheitsberatung
-> Beratung bei psychischen Belastungen am Arbeitsplatz
-> Stressmanagement
-> Konfliktberatung
-> alle Themen aus dem persönlichen und privaten Bereich (Familie, Partnerschaft, Ehe)
-> persönliche Entwicklung
-> Work-life-balance

EAP eröffnet betriebswirtschaftliche Perspektiven, gerade auch im Hinblick auf den demographischen Wandel innerhalb der Arbeitswelt:

-> Steigende Mitarbeiterbindung
-> Weniger Fehlzeiten und damit verbunden weniger Ausfallkosten
-> Höhere Produktivität
-> Geringere Unfallzahlen
-> Unterstützung der Führungskräfte in der Mitarbeiterführung

Da gesundheitliche, betriebssoziologische und organisatorische Problemfelder ineinandergreifen können, bieten manche Firmen mittlerweile integrierte Beratungsdienste mit Experten aus verschiedenen Berufen (Ärzte, Psychologen, Sozialpädagogen, Coaches) an.

Wir bieten einen Teil dieser Leistungen an und verweisen zusätzlich zu Beratungsangeboten, die außerhalb unseres Portfolios liegen.
Unser Ziel ist es Personalverantwortliche, Fachkräfte des BGM, Führungskräfte und solche die dies werden wollen in ihrem Leistungs- und Aufgabenspektrum effektiv zu coachen.