Kurz-Workshop „Gezielt zum Ziel“

Ob zum Neuen Jahr oder einem anderen Anlass, die guten Vorsätze sind meist schnell vergessen.
Doch wieso gelingt es uns oft nicht, kleine persönliche Ziele umzusetzen? Gründe für´ s Scheitern sind schnell gefunden. Wie sich das anfühlt, wissen die Meisten auch.

Wie schaffe ich es durchzuhalten?
Warum fällt mir „konsequent sein“ schwer?
Woher nehme ich die Kraft durchzuhalten?
Wie überwinde ich ein Motivationstief?
Wie lerne ich mit Misserfolgen umzugehen?
Sie erlernen erreichbare Ziele zu stecken und Hürden zu überwinden.
Die Wissenschaft weiß, dass Vorsätze sehr rasch zu gewohnheitsmäßigem, automatisiertem Verhalten verhelfen. Doch das funktioniert nur dann, wenn meine Ziele und der Weg dorthin zu mir passen.
Vieles was wir uns vornehmen, tun wir anderen zu Liebe, oder weil wir meinen, es müsste so sein. Und: wenn ich mir lange genug einrede, dass ich etwas nicht schaffe, klappt das auch!

Dieser Kurz-Workshop vermittelt Ihnen Schritt-für-Schritt Techniken und Methoden, mit denen Sie sich selbst und Ihre Ziele hinterfragen und neu formulieren können. Durch Entwickeln individueller Strategien lernen Sie, mentale Hürden zu überwinden, um bei der Umsetzung Ihrer guten Vorsätze spürbare Erfolge verzeichnen zu können.

Termin: 20.11.15
Kursnummer: 152E291101
Zeiten: 17:30-21:30h
Referentin: Ute Klein
Gebühr: 65,- €
Teilnehmer: mind. 10 bis max. 30 Personen

Anmeldung über:
Treffpunkt Luise
Tel. 0241 / 414 2205 oder per Email treffpunkt-luise@luisenhospital.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.