LUXX Zertifizierung

AUSBILDUNG ZUM LUXXPROFILE MASTER

Ausbilder: UTE KLEIN – LUXXprofile Instructor

Ausbildungsseminar zum LUXXprofile Master mit Zertifikat 

Termine: siehe MENÜ: „TERMINE“
Alternativ können Sie auch gern bei mehreren Teilnehmern in-house Seminare oder einen Standort Ihrer Wahl (in Deutschland oder der Schweiz) anfragen.

DAUER: Das Seminar geht über drei Tage jeweils von 9-17 Uhr.

LEISTUNGSPAKET: Der Teilnehmerpreis beinhaltet:

  • Das eigene LUXXprofile inklusive individuellem Auswertungsgespräch
  • Die Teilnahme an der dreitägigen Ausbildung zum LUXXprofile Master
  • Die Lizenz und umfangreiches Arbeitsmaterial für die eigene Arbeit mit dem LUXXprofile
  • Login für den Zugang zur LUXXprofile Plattform (eigene Kundenverwaltung)
  • Die Tagungspauschale für Seminarräume und Technik
  • Verpflegung (Imbiss, Getränke)
  • Unterstützung bei der Vermarktung und im Vertrieb
  • Ein LUXXprofile gratis
  1. Tag: 
  • Die Theorie der Lebensmotive und ihre wissenschaftliche Basis
  • Abgrenzung zu anderen Tools. Darstellung der 16 Lebensmotive und ihrer Wirkungsweisen.
  • Erste praktische Übungen mit LUXXprofilen.
  1. Tag:
  • Das Auswertungsgespräch: Praktische Tipps für den beruflichen Alltag
  • Korrelationen, Verstärker und Motivkonflikte in Profilen erkennen und rückmelden
  1. Tag:
  • Das Auswertungsgespräch (Vorbereitung und Durchführung)
  • Einführung in das internetbasierte LUXXprofile Masterportal
  • Lizenzierung zum LUXXprofile Master

AUSBILDER:       Ute Klein – LUXXprofile Instructor
KOSTEN:              3.000,- € zzgl. MwSt. (siehe Leistungspaket)
DAUER:                 3 Tage
TERMINE:            siehe MENÜ „Termine“ und auf Anfrage
ORT:                         siehe „Termine“ oder nach Vereinbarung

—————————————————————————–

Alternativ können Sie auch gern bei mehreren Teilnehmern in-house Seminare oder einen Standort Ihrer Wahl (in Deutschland oder der Schweiz) anfragen.

In französischer Sprache kann die Ausbildung für das Wallis, die Wallonie, Luxemburg und Frankreich angefragt werden.