29./30.9.17 Workshop Wochenende „Performance-& Health-Development I“ für Menschen

Dieser modular aufgebaute Workshop hilft Ihnen dabei, zu mehr Zufriedenheit, Leistung und Gesundheit zu finden.

Jeder Mensch gibt von Natur aus sein Bestes. Doch oft hindern uns erlernte Muster, soziale Rahmenbedingungen, Zwänge und vieles mehr daran, unser volles Potenzial nutzen zu können. Wenn wir uns häufig verbiegen, macht uns das unzufrieden und oft sogar krank.

Lernen Sie, Ihre Persönlichkeit aus anderen Blickwinkeln zu betrachten, zu differenzieren und persönliche Stärken, Begabungen sowie Ecken und Kanten neu zu definieren. Was ist Ihnen im Leben wirklich wichtig? Was tut Ihnen gut? Was kostet Kraft? Welche Aspekte Ihrer Persönlichkeit würden Ihnen zu mehr Zufriedenheit verhelfen, wenn Sie sich gezielt darum kümmern könnten?

An diesem Wochenende erhalten Sie umfangreiches gut verständliches Grundwissen, um Ihre Potentiale und Ressourcen besser oder einfach anders kennen zu lernen und bewusster einsetzen zu können. Sie erlernen verschiedene Möglichkeiten, Situationen und Personen anders als gewohnt einzuschätzen und beispielsweise Verhalten in schwierigen Situationen bewusst zu verändern, um mit Konflikten und Krisen besser umgehen zu können.

Häufiger Stress macht uns nicht nur unproduktiv und missmutig, sondern beeinflusst uns unsere Gesundheit auf mannigfaltige Weise. Um mit Stress anders und besser umgehen zu können und stressbedingten Folgeerkrankungen entgegen zu wirken, bieten wir Ihnen in diesem Programm ein mannigfaltiges Repertoire an Techniken. Krisen und Konflikte werden häufig als belastend oder bedrohlich wahrgenommen. Doch wie kommt es zu Konflikten, was passiert dabei im Körper und wie kann ich lernen, mich in schwierigen Situationen besser zu behaupten? Betrachtet man Konflikte als Aufgabe oder Chance, als Fitnesstraining für die Zukunft, verändert sich vieles im Umgang mit der jeweilig belastenden Situation.

Sie haben weniger Energie als früher (und schieben das auf´s Alter)?
Sie würden gerne mal wieder Bäume ausreißen?
Ihnen fehlt der Mut, etwas zu ändern?
Sie langweilen sich bei der Arbeit? Sie fühlen sich häufig überfordert?
Sie suchen nach einer neuen Orientierung?
Sie haben häufig körperliche Beschwerden, aber der Arzt kann nichts finden?
Andere Menschen gehen Ihnen häufig auf die Nerven?

Wenn Sie öfters mit „Ja“ geantwortet haben, ist es an der Zeit, dass Sie Ihre Stärken stärken!

Lern- & Übungsinhalte:

  • Die Wirkung von Stress auf Kopf und Körper, Gefühle und Träume, Verhalten und Automatismen und den allgemeinen Energielevel
  • Die Welt der Persönlichkeitsaspekte. Was macht uns aus?
    Was stresst mich? Was gibt mir Kraft?
  • Wahrnehmungstraining
  • Selbst- und Fremdwahrnehmung verstehen
  • Kraft und Wirkung von Stimme und Sprache
  • individuelles Stressmanagement
  • individuelles Zeitmanagement und Priorisierung
  • Leistungsblockaden, unsichtbare Barrieren & Co.
  • Techniken zur Überwindung von unbewussten Mechanismen und Mustern

Der zentrale Focus des Workshops ist darauf gerichtet, welche individuellen Maßnahmen jeder Einzelne ergreifen kann, um mit alltäglichen oder außergewöhnlichen Aspekten des Lebens anders umgehen, Stress besser bewältigen und die eigenen Ressourcen besser einsetzen zu können.

Termine: Fr 29.9.17 14.00 bis 18.00 Uhr, Sa., 30.9.17 10.00 bis 18.00 Uhr,
Ort: Aachen
Kursnummer: P&HI092017
Dozenten:
Ulrike Montasser de Jong M.A., Human.Performance.Success – Gesundheitscoaching & Betriebliches Gesundheitsmanagement, Bonn

Ute Klein, Psychologische Managementtrainerin, LUXXprofile Instructor, Performance-& Health-Coach, Mentalcoach, Aachen

Gebühr: 690,00 € zzgl. MwSt.

Frühbucherrabatt: Bei Buchung und Bezahlung bis 15.8.17 590,00 € zzgl. MwSt.

Anmeldung über: http://bgm-tagung.de/aachener-bgm-workshops-2017/